Alt und Jung na und
Allgemein Kontaktieren Sie mich Bevorzugte Links "das Buch" Impressum
genießen Sie doch Ihr Leben



„Operation an der offenen Seele“

Endlich ich 2018 – so könnte man die Aurachirurgie auch bezeichnen.
Inge Hörster, die Autorin dieses Buches, arbeitet seit 2015 nach dieser Methode, und viele Menschen verdanken ihr ein Leben, das sich massiv zum Positiven gewandelt hat. Doch bis dahin war es ein steiniger Weg, über den sie im Buch erzählt. Und sie erzählt auch über die beeindruckenden Ergebnisse, die sie erzielte und noch immer erzielt. Über Erlebnisse, die „kaum zu glauben“ sind, aber alle den Tatsachen entsprechen. Mein Weg zur Aurachirurgin zeigt sehr tiefe emotionale Gedankengänge und Erfahrungen auf. Dieses Buch wendet sich in ersten Linie an alle, die bisher nicht an das Außergewöhnliche glauben.
Ich wünsche mir, dass es diejenigen, die ebenfalls „anders“ sind, bestärkt, dazu zu stehen. Sich nicht länger klein zu machen.

Und ... wenn du einen Traum oder einen Wunsch hast, brenne für diesen Traum, brenne dafür. Er geht in Erfüllung. VERTRAUE, glaube, liebe dich selbst.


Inge Hörster wurde 1957 in Detmold/Lippe geboren. So weit sie sich zurück erinnern kann, wurde sie immer "du kleine Mimose" genannt. Das machte sie schon als Kind sehr traurig. Mittlerweile weiß sie, dass sie keine Mimose, sondern eine HfP - eine hochgradig feinfühlige Person - ist. Damit umzugehen war ihr sehr lange nicht möglich - bis, ja bis ihr Akku fast am Ende war …

Gott erschien in ihrer größten Not und zeigte ihr, wozu sie fähig war. Er gab ihr den Namen "Heilengel Feeh".

Bis heute hat sie sehr große Erfolge als Aurachirurgin.

Das mit viel Herzblut geschriebene Buch soll den Menschen Mut machen, ihre Träume zu verwirklichen, für sie zu brennen und ihrer inneren Stimme zu vertrauen, neue Wege zu gehen. „Leuchte/strahle in die Welt.
Sollte es andere blenden,
müssen SIE wegschauen –
nicht DU!“

Das Buch hat bereits die Herzen zahlreicher LeserInnen berührt.
Hier einige Auszüge aus Leserzuschriften:

Hallo liebe Inge. Das Buch ist angekommen und schon gelesen. Wunderschön. An manchen Stellen war ich so ergriffen, dass mir die Tränen liefen. Wunderschön und sehr wertvoll. So kann nur jemand schreiben, der es auch erlebt hat. Du hast meine ganze Hochachtung. Wir können glücklich sein, so einen „Diamanten “ wie dich unter uns zu haben. Ich danke dir.

Danke, liebe B. Ich höre so oft, dass die Leser ergriffen sind und auch weinen.


Mir kamen die Tränen…so schön zu lesen.
C.B.

Ja, ich höre immer wieder, dass die Leser/innen weinen. Es geht wohl doch sehr unter die Haut.


Liebe Inge, dein Buch hat mich wieder auf die Füße gebracht. Ich habe – wie immer – von hinten angefangen zu lesen und dachte noch so, dieses Buch gibt den Menschen wirklich Mut. Danach las ich es von der ersten Seite her. Was steht da? Dieses Buch soll den Menschen Mut bringen. Wie wunderbar. Ich freue mich schon auf das zweite Buch von dir. Ich drücke dich, wie schön, dass es dich gibt.
Marie-Annett v.P.



Habe dein Buch verschlungen……..so toll geschrieben! Deine Info mit dem Selbstzerstörungsprozess ließ mich aufhorchen. Ich leide schon seit einem Jahr mit meiner Haut. Mein Arzt konnte mir nicht helfen. Ich verabschiedete mich vom Arzt und teilte ihm mit, dass ich meine Selbstheilung walten lasse. dies war im Januar. Nun habe ich nach dem lesen deines Buches mit meinen Pendeln einiges abgefragt und auch behandelt. Hoffe, dass ich wieder einen Schritt weiter bin. Ich denke – ja. Sei lieb umarmt – ganz liebe schweizergrüessli r.kramer


Wow, wie schön. Ich freue mich riesig für dich. Danke, dass du das Buch so lobst.

Mehr als loben. du warst mir eine große Hilfe. Auch meine Freundin fühlt ähnlich wie du. Ihr wird das Buch von großem Nutzen sein. …..ein Segen für sie. Hab ein schönes Wochenende – <3ensgruss r.
Das tut gut, daaaaankeeeee.
troim schön und pfuus guet
Gute Nacht, schlaf schön Ich segne dich.
Danke dir – du liebe.

Sooooo gerne. Liebe R., darf ich den Text, den du mir geschrieben hast, in der Online-Zeitung „living in OWL“ verwenden? Natürlich ohne deinen Namen – wenn du das nicht möchtest. Aber sicher darfst du dies. Schreib einfach r.kramer dazu, dann stimmt es für mich. Deine Energien haben schon wieder etwas bei mir bewirkt. So langsam aber sicher komme ich wieder in meine volle Energie. Dank – glg und es drückerli r. Danke . Ich denke an dich so lieb Inge – ich danke dir

Liebe Inge! Ich habe dein Buch nun fertig gelesen. Es hat mir gut gefallen! Du warst auch sehr berührend ehrlich. Danke und Respekt dafür, das gibt sicher sehr vielen Mut. Liebe Irene, vielen Dank. Ja, ich höre immer wieder, dass das Buch Mut macht. Ja, definitiv! Ich hab einer Freundin per Whatsapp drei Seiten geschickt, wie du so beschrieben hast, dass du halt alles so tief fühlst – egal was. Und die Traurigkeit, ihr geht`s ähnlich und nun ist sie entspannter dadurch. Es tut mir aber trotzdem leid, liebe Inge, dass du das so schwer durchlebst. Also in dieser Art. Weißt Inge, bei mir ist es genau das Gegenteil, ich spüre immer so sehr die Freude! Aber wie gesagt, es ist diese Art. Geben muss es beide Arten. Deswegen gehört dir mein großer Respekt! Wenn ich dir irgendwann mal was Gutes tun kann, sag Bescheid liebe Inge! Alleine sind wir ja nie, das ist ja das tolle – gemeinsam – jeder trägt etwas mit für das große Ganze! Umarmung …ddiiiiiicke Umarmung für dich meine AC Schwester…und Engelchen Danke an meine Freundin und Kollegin Irene aus Tirol _____________________________________ Es ist ein wunderbares Buch. Frau Inge Hörster hilft so vielen Menschen mit ihrer Arbeit als Aurachirugin. Ich kann das Buch nur empfehlen. Danke, liebe Sabine Kalbus

Das Buch erhalten Sie für 18,99 € portofrei bei Inge Hörster, Bestellungen
bitte per E-Mail an

hoerster-schloss@web.de
oder bei www.bod.de/buchshop/

eventuell plus Porto
bei www.amazon.de

Ebenfalls erhältlich als Kindle Edition für 16,99 €.